News

News


Das Festival

Unsere Konfirmandengruppe hat am 24.September bei schönstem Herbstwetter den großen Jugendtag auf dem Schloßplatz in Stuttgart besucht. Es ging anlässlich des 500 jährigen Reformationsjubiläums um das Stichwort “Freiheit”. Zum Abschluss spielte und sang die Gruppe “Glasperlenspiel” auf der großen Bühne.

Bachkantate

Ägidiuskirche Großheppach Samstag, 14. Oktober 2017, 19.00 Uhr

Musikalischer Wochenschluss zum Reformationsjubiläum

*Johann Sebastian Bach Reformationskantate BWV 79 „Gott, der Herr, ist Sonn und Schild“*

Eva Kleinheins, Sopran Margret Hauser, Alt Thomas Scharr, Bass

Michaelskantorei Waiblingen Kantorei Sonneberg Kleiner Chor an der Michaelskirche Collegium Instrumentale Waiblingen

Leitung: KMD Immanuel Rößler

Konfi Camp

Vom 7. - 9. Juli war unsere Konfirmandengruppe auf dem Schachen bei Münsingen zum KonfiCamp mit 200 anderen Konfirmanden aus dem Kirchenbezirk. Benni Nölke vom Jugendwerk Waiblingen hat das Camp mit einem Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geplant und durchgeführt. Es ging unter dem Motto "Herz.Neu.Beschenkt" um die Veränderung des Lebens, wenn man an Jesus glaubt. Wir haben als Gruppe sehr gut zusammen gefunden. Vielen Dank auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern: Nina König, Zoe Müller, Marit Veit, Nazario Melchionda und Vincent Mayer.

Gemeindefest

Unser diesjähriges Gemeindefest am 25. Juni fand bei sehr angenehmen

Temparaturen auf dem schönen Kirchplatz statt. Es gab nach dem
Gottesdienst in bewährter Weise Gutes vom Grill, Getränke und Kaffee und
Kuchen. Die Besucher schätzen die angenehme Atmosphäre des Festes und
die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen. Die Kinder konnten
malen, spielen und Seifenblasen machen, der Posaunenchor unterhielt mit
Liedern zum Thema “Herz”, die Kinderkirche spielte eine biblische
Geschichte vor, Elisabeth und Ulrich Nißler sangen neuere christliche
Lieder mit den Gästen. Ein besonderes Lob gilt unseren neuen
Konfirmanden, die den Kuchenverkauf hervorragend durchgeführt haben, und
allen Kuchenspendern.

Neue Konfirmanden

Acht Mädchen und fünf Jungs sind in das neue Konfirmandenjahr gestartet.

In der kurzen Zeit seit Beginn haben wir schon viel miteinander erlebt:
Vorstellung im Gottesdienst, Kuchenverkauf beim Gemeindefest, Radtour
zum Jahresfest der Diakonie Stetten, erster sms-Gottesdienst und das
KonfiCamp. Wir wünschen unseren Konfirmandinnen und Konfirmanden ein
gutes Jahr, in dem sie Gott kennen lernen und gerne “Ja” zu ihm sagen.

Konfirmanden

21 Jugendliche unserer Gemeinde feierten am 7. Mai ihre Konfirmation. „Be a voice, not an echo“ – Sei eine Stimme, nicht bloß ein Echo – gab Pfarrer Schnürle ihnen mit auf den weiteren Weg. Wir wünschen unseren Konfirmierten Gottes Segen und dass sie ein Segen für andere sind.

Kirchengemeinderat-Wochenende

Die Kirchengemeinderäte waren vom 19. - 21. Mai zur jährlichen Klausur in Bad Boll.

Neben konzentrierter Arbeit zu den Themen Pfarrplan 2024, Luther sowie organisatorischen Themen kam auch die Gemeinschaft bei einem Spaziergang durch die blühende Landschaft und geselligen Abenden nicht zu kurz.

Jungschartag im April

Viele Mädchen und Jungs besuchen unsere wöchentlichen Jungscharstunden. Eine kleine Gruppe machte sich am 1. April auf den Weg nach Waiblingen zum Jungschartag. Beim Stationenwettlauf konnten wir den 5. Platz erringen. Am Nachmittag gab es tolle Bastelangebote. Das Bild zeigt die Jungscharler bei einer Station, an der man sich verkleiden konnte.

Reformationsfest

Zum 500jährigen Reformationsjubiläum wurde natürlich auch bei uns gefeiert. Der Posaunenchor hat um 15:17 Uhr auf dem Kirchplatz den Choral "Ein feste Burg ist unser Gott" gespielt. Danach gab es ein gemütliches Beisammensein mit Kaffee, Punsch, Glühwein und Kuchen. Gegen Abend konnte man sich am offenen Feuer eine Wurst grillen. Im Gottesdienst um 19:30 Uhr ging es um die Person Martin Luthers und um seine reformatorische Erkenntnis. Anschließend konnte man noch den Kinofilm "Luther" anschauen.

Kinderbibelwoche

Die Kinderbibelwoche hat begonnen! Wir sind mit Martin auf Entdeckertour. Von 1.-3. November ab 14 Uhr im Evang. Gemeindehaus, Friedensstr.15. Am Sonntag feiern wir um 10 Uhr den Abschlussgottesdienst in der Kirche.

Konfis im WCZ

Mit der Konfirmandengruppe waren wir am Samstag, 25. November zu Besuch im Wilhelmine-Canz-Zentrum. Diakonin Bettina Müller hat uns sehr abwechslungsreich die Geschichte des Hauses und besonders von "Mutter Canz" nahegebracht. Wir durften an verschiedenen Stationen selber erfahren, wie es ist, mit einer Behinderung durchs Leben zu gehen. Einige Schwestern haben dann kleine Konfigruppen auf ihr Zimmer eingeladen und erzählt, wie sie Schwester wurden. Ein interessanter Tag mit Horizonterweiterung!

Totensonntag

Gedenken der Verstorbenen des vergangenen Kirchenjahres.

Großheppacher Advent

Am 2.Advent haben wir zu einem adventlichen Treffen bei der Kirche eingeladen. Die Musikvereinigung hat das Singen der adventlichen und weihnachtlichen Lieder unterstützt. Dazu gab es adventliche Gedanken und Zeit, um bei Punsch und Gutsle ins Gespräch zu kommen.

Weihnachten in der Ägidiuskirche

Wir laden herzlich ein zu den Gottesdiensten an Heilig Abend und Weihnachten. Am 24.12. führen die Kinderkirchkinder um 15:30 Uhr ihr Krippenspiel auf. Um 17:30 Uhr ist die festliche Christvesper mit dem Projektchor. Eine Bildmeditation zum Bild "Die Anbetung der Hirten" von Hugo van der Goes beschließt um 22:00 Uhr den Abend. Natürlich werden in allen Gottesdiensten auch die bekannten Weihnachtslieder gesungen und die Weihnachtsgeschichte gelesen.

Am ersten Weihnachtstag ist um 10:00 Uhr Gottesdienst mit dem Posaunenchor. Am 2.Weihnachtstag gestaltet das Singteam den Gottesdienst mit. Pfr. Schaal aus Grunbach wird den Gottesdienst gestalten.

©2017 Evangelische Kirchengemeinde Großheppach
Impressum
Umsetzung: medienmaler.de