Startseite

Herzlich Willkommen...


in der evangelischen Kirchengemeinde Grossheppach

Wir sind eine lebendige Gemeinde, die vom Engagement vieler Menschen lebt.
Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie mehr über unser Gemeindeleben, über aktuelle Gottesdienste und Veranstaltungen sowie über regelmäßige Angebote für Jung und Alt.
In den Räumlichkeiten unserer Kirche bieten wir einen Treffpunkt für alle, die Lust auf Gemeinschaft und Interesse am Glauben haben.
Bei Fragen sprechen Sie uns gerne an.





Allianzgebetswoche

Immer im Januar findet die „Allianzgebetswoche“ statt, ein Gebetstreffen eine Woche lang an jedem Abend um 19.30 Uhr. Die Evangelische Allianz ist eine Verbindung aller evangelischen Kirchen und Gemeinschaften vor Ort, das „Hauptthema“ dieser Allianz ist die jährliche Gebetswoche. Die 175. Internationale Allianzgebetwoche vom 10.-17. Januar 2021 findet unter dem Thema “Lebenselixier Bibel” statt.
Die aktuelle Corona-Entwicklung lässt leider keine Präsenz-Gebetsabende in den einzelnen Gemeindehäusern zu. So gehen wir auch in Weinstadt neue Wege und entscheiden uns für die digitale Lösung (per Zoom-Konferenz) und möchten so anders – aber dennoch in Gemeinschaft/Gebet miteinander und mit Gott verbunden sein.

Sonntag, 10.01.21, 19:30 Uhr miteinander hinhören
Montag 11.01.21, 19:30 Uhr tiefer verstehen
Dienstag 12.01.21, 19:30 Uhr aufmerksam lesen
Mittwoch 13.01.21, 19:30 Uhr im Alltag leben
Donnerstag 14.01.21 wirken lassen
Freitag 15.01.21 partnerschaftlich teilen
Samstag 16.01.21 sprudeln lassen (Jugendallianz) – Jugendgruppen aus Weinstadt

Hier der Link zur Onlinesitzung (bitte rechtzeitig vor Beginn um 19:30 den Zugang öffnen):
Zoom-Meeting beitreten (Link für So 10.01.21 bis Samtag 16.01.21)

https://zoom.us/j/92760369586?pwd=Y0hVOXp4TE1JdlNNdkJoUDg3c3JXQT09
Meeting-ID: 927 6036 9586
Kenncode: 317868

Jahreslosung 2021: "Seid barmherzig"

Die Jahreslosung für 2021 kommt aus dem Lukasevangelium (Kap. 6, 36): “Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!”

Es beginnt mit einem Aufruf. “Seid barmherzig!” Also. habt ein Herz, das nicht hart ist andern gegenüber, sondern voller Erbarmen, voller Mitgefühl. Und wer ein mitfühlendes Herz hat, der wird auch barmherzig handeln.
Wenige Kapitel später im Lukasevangelium wird die Geschichte des barmherzigen Samariters erzählt. Es “jammerte” ihn, als er den sah, den Räuber überfallen und halbtot geschlagen hatten. Und deshalb handelt er barmherzig. Ihn bestimmt nicht die Sorge um seine eigene Sicherheit, sondern die Not des Mitmenschen, er unterbricht seinen Weg und lässt es sich viel kosten, dem Überfallenen zu helfen.

Eigentlich müsste man bei dieser Jahreslosung ja mit dem zweiten Teil beginnen: “Wie auch euer Vater barmherzig ist!” Gemeint ist der Vater im Himmel. Wir sehen es an seinem Sohn Jesus Christus, dass er barmherzig ist und was Barmherzigkeit heißt: zu den Verachteten hinzugehen; den Kranken zu helfen; mit den Sündern freundlich zu reden. Wem diese Barmherzigkeit begegnet, wer sie begreift, der kann ja eigentlich gar nicht anders als selbst barmherzig zu sein.

Ein Vers, den wir ganz gewiss gut brauchen können, um in einer menschenfreundlichen Welt zu leben.

Online-Gottesdienst

Für alle, die in diesem Jahr nicht an den Heilig-Abend- und Weihnachtsgottesdiensten teilnehmen können, haben wir einen Gottesdienst in unserer Kirche aufgenommen, mit vielfältigen musikalischen Beiträgen. Wir wünschen Ihnen viel Freude daran und ein gesegnetes Weihnachtsfest. Wenn Sie auf diesen Link klicken, kommen Sie direkt zum Online-Weihnachtsgottesdienst.
https://youtu.be/IRWauDVsOY0

©2021 Evangelische Kirchengemeinde Großheppach
Impressum

 
 
Umsetzung